Vom Stollenloch in die Eigernordwand
Ausstieg aus dem Stollenloch
über uns die Rote Fluh
Tiefblicke vom Stollenloch zum Wandfuß
Nach der Begehung des Mittellegigrates auf den Eiger wurde jetzt ein Traum wahr. Einmal in der Eigernordwand zu klettern. Mit einem Bergführer wurde dieser Traum erfüllt. Er organisiert mit der Jungfraubahn den Sonderstop am Stollenloch und wir konnten aussteigen, unsere Tour geniessen und auf dem Rückweg wieder in die Bahn einsteigen und zur kleinen Scheidegg zurück fahren.
mein Bergführer hat Stand. Ich kann nachkommen
Es ist schon ein unbschreibliches Gefühl hier zu stehen, wo sich doch nicht weit von hier das Drama um Toni Kurz ereignet hat.