Kampenwand

Diese Tour ist allein wegen der Aussicht auf die Chiemgauer Berge und den
Chiemse ein Genuss. Die Anforderungen sind bei trocken Verhältnisssen
nicht allzu schwierig. An der schwierigsten Stelle hilft ein Drahtseil.

Schon die Auffahrt mit der Bahn ist ein Genuß mit herrlichem Blick auf den Chiemsee
Kurz vor dem Einstieg
Eine enge Felsspalte auf demWeg
Nach der Felsspalte ist der Gpfel ist in Sicht
Ein Drahtseil sichert die schwierigste Stelle
Der Gipfel ist erreicht
Herrliche Aussicht vom Gipfel zum Chiemsee und das umliegende Panorama
Zum Abschluss eine herrliche Brotzeit auf der Möslarnalm